Rottweiler Parforcehornbläsergruppe beim Landesbläsertreffen in Tübingen

Am Wochenende 9./10. Juni fand in Tübingen das Landesbläser-
treffen des LJV BW 2012 statt, ein kameradschaftlicher und freundschaftlicher Wettstreit nach Noten, zu dem sich über 800 Jagdhornbläser aus ganz Baden-Württemberg sowie Gäste aus anderen Bundesländern und der Schweiz trafen.

Diese Veranstaltung, die nur alle zwei Jahre an wechselnden Orten im Land stattfindet, stellt für die teilnehmenden Gruppen den Höhepunkt ihrer Aktivitäten dar, auf den sie sich lange zuvor sorgfältig vorbereiten. Die besten Bläsergruppen dürfen im darauf folgenden Jahr Baden-Württemberg beim Bundeswettbewerb vertreten. Die Rottweiler Parforcehornbläsergruppe unter Leitung von Eugen Schuler, Zimmern-Horgen, trat hier in diesem Jahr in der höchsten Kunststufe ES an und konnte dabei den achten Platz belegen. Die Siegerehrung wurde in eindrucksvoller Atmosphäre vor dem Tübinger Rathaus mit über 800 Jagdhornbläsern gemeinsam in beeindruckender Weise eingeleitet.

Zurück zur Übersicht